Die Anlage besteht aus:

> 24m² Solarfläche mit 60° aufgestellten Kollektoren.

> 2 x 1000l Pufferapeicher mit je einem Register

> 300l Warmwasserspeicher mit einem Register

> Steuerung:  UVR1611

> Steuerungsplanung: Klaus Huber, 9782 Nikolsdorf in Osttirol

 

Energie live Button 

 

Die Technik hinter einer Solaranlage ist grundsätzlich sehr einfach. Die eingestrahlte Sonnenenergie wird vom Kollektor in Wärme umgewandelt
und über einen flüssigen Wärmeträger in Rohrleitungen zu einem Wärmetauscher transportiert.
Dabei wird das kalte Wasser im Speicher erhitzt. Die Steuerung der Anlage setzt die Anlage in Gang,
sobald die Temperatur aufgrund der Sonneneinstrahlung im Kollektor höher ist als im Speicher.

 

Zusätzliche Informationen