Das Petrus heuer nicht unbedingt auf unserer Seite ist hat sich schon herumgesprochen. Auch, dass am Hochstein noch
immer rund 2 Meter Schnee liegen und hier ein Start nur unter sehr kräfteraubenden Bedingungen möglich ist.

War heute oben und hab mich hier durch den Schnee gequält. Ein Start ist aufgrund des vielen Schnees nur
mit sehr gutem Aufwind möglich.

Das Wetter hat wie schon gewohnt auch heute nicht mitgespielt - Basis unter Kammniveau und Nordwestwindig.

 

Ich hoffe auf das Wochenende........und auf den ersten langen Flug.

 

Lg Gerald

 

 

Hallo an allle,

 

...leider spielt das Wetter derart verrückt, dass sich heute gerade einmal ein paar Runden
mit meinem neuen BRAMAC Solar Schirm ausgingen.

Anbei ein paar Fotos und ich hoffe doch, dass sich Petrus demnächst etwas beruhigt!

 

Lg Gerald

Hallo aus dem schönen Osttirol!

Die Sonne bringt bereits wieder kraftvolle Thermik und die ersten 100km Strecken
werden schon bald möglich werden.

Das Material ist fertig getunet und wartet auf die ersten km. Mein Hunger nach langen
Flügen ist stark wie nie zuvor. Der neue R11 von Ozone ist an Leistung und Spaß nicht zu
überbieten und legt hier den Grundstein für meine Projekte.

 

 

 

Auch darf ich meinen neuen Hauptsponsor BRAMAC Solar herzlich im Team begrüßen. Mit der Kraft
der Sonne werde ich jetzt nicht nur meine Strecken fliegen, sondern auch mit der tollen
Photovoltaikanlage von BRAMAC Strom für unser Haus produzieren können.

Mehr Infos hier:             

 

 

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen