Hallo liebe Leute,

.....die letzten Monate waren an Turbulenzen nicht zu überbieten. Meiner lieben Eva ist es leider diesmal nicht so gut gegangen wie ihr dies bei Laila vergönnt war. Durch eine Infektion 6 Wochen vor der Geburt hat sie harte Zeiten hinter sich.
Aber es hat sich alles geloht und sie hat mir ( uns ) Julian geschenkt. Gesund und munter strampelt der junge Bursche gemeinsame mit seiner großen Schwester durch den Tag.

 

Sportlich läuft alles nach Plan. Arbeiten am Gurtzeug, Schirm, Cockpit und neuen Dreiecken - es kann nach mir bald losgehen. Mit einem neuen 2 Leiner der nach ersten Vergleichsflügen mit dem R10.2 gut dabei ist bin ich mir sicher, dass wir in der kommenden Saison auch im Weltcup wieder vorne mit dabei sind.

 

Also dann bis bald und liebe Grüße von uns vieren.

 

Gerald und Family!

 

Der diesjährige Dolomitenmann als Highlight zum Saisonschluß.

Unser Team konnte sich nach eine super Leistung über den 10.ten Gesamtrang freuen -
leider hatte unser Kanute ein Problem mit der Spritzdecke - mußt aussteigen und sein Boot ausleeren.
Armin lies sich aber nicht aus der Ruhe bringen und brachte noch mit vollem Einsatz eine super Zeit ins Ziel.

Ich selbst konnte mich hinter Christian Armond und vor Chrigel Maurer über Platz 2. bei den Profis freuen.
War ein super Wochenende mit tollen Ergebnissen.

 

 

Mehr Infos zu den Ergebnissen unter:

 

Bis bald Gerald

01.09.2010

 

Die Saison 2010 scheint gelaufen zu sein und wir sind sehr zufrieden mit dem Jahr.
Trotz der ständigen Ohrenschmerzen durch eine Mittelohrentzündung die mich
das ganze Jahr in der Luft begleitet hat passt es schon. Leider ist der August
durch diesen Umstand völlig leer ausgegangen - wäre sonst bestimmt noch mehr drinnen gewesen.

Ranking 2010: Platz 2 Österreich und Top 10 in der Weltrangliste

Aber, gesund und munter, mit 2 mittlerweile gesunden Ohren freu ich mich schon auf weite Flüge 2011.

Beste Grüsse

Gerald

Zusätzliche Informationen